Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


klettern:start

Projekt Kletterwand

Da es nun mal wieder viel zu früh dunkel wird stellt sich die Frage:

 "Welchen Sport machen, wenn es zum Biken zu dunkel ist??"

In diesem Zusammenhang kam ich auf die Idee unter dem derzeit nur schlecht genutzten Vordach im Garten eine Kletterwand zu errichten.

Hier werde ich in den folgenden Wochen Ideen zur Umsetzung festhalten. Es stellt sich noch ja noch die Frage, „Lohnt der Aufwand?“

Befestigung der Griffe

Zur Befestigung der Griffe gibt es zwei Optionen:

Dir Einschlagmuttern sind schnell eingebracht, können beim öfteren Versetzen der Griffe, sowie witterungsbedingt, aber wieder herausfallen. Das zieht schließlich wieder - zumindest teilweise - eine Demontage der Wand nach sich. Flanschmuttern können von hinten mit Schrauben gegen Herausfallen gesichert werden. Sie selbst sind aber etwa doppelt so teuer und dazu kommen noch die Schräubchen, die links und recht der Mutter eingeschraubt werden müssen. Außerdem benötigt es um ein vielfaches mehr Zeit, sie zu montieren.

Um zu einer endgültigen Entscheidung zu kommen muss zuerst das zu verwendende Holz gefunden werden. Dann kann ein Test der Muttern durchgeführt werden.

Links

klettern/start.txt · Zuletzt geändert: 2014/12/11 08:15 von koneca